balken

Häufig gestellte Fragen

 

 

down

Mein Rasen sieht nicht so toll aus, was kann ich machen?

Wichtig:
  • regelmässig schneiden, sicher 1x pro Woche. Es soll nicht mehr als 1/3 in der Höhe abgeschnitten werden – so ist der Rasen immer schön grün
  • düngen, sicher 3x pro Jahr
  • vertikutieren, hilft den Rasenfilz herauszuputzen für eine optimale Wasser / Luft / Nährstoff-Aufnahme. Im Herbst Anfangs September ist der beste Zeitpunkt. Muss nicht jedes Jahr gemacht werden.

Vorgehen bei einer Gartenumänderung

Gerne kommen wir in Ihren Garten und erarbeiten zusammen das Gartenkonzept. Dabei ist es uns wichtig, sie als Kunde kennen zu lernen und Ihre Gartenwünsche aufzunehmen.

Mit diesen Angaben machen wir uns an die Arbeit, einen auf Sie zugeschnittenen Gartenplan zu erstellen mit Ihren Wünschen und unseren ideenreichen, individuellen Ideen.

Was Kostet ein Gartenplan?

Je nach Grösse und Umfang des zu gestaltenden Garten. Das Planungshonorar schenken wir Ihnen wieder, wenn die Gartenarbeiten durch uns ausgeführt wird.

Wie lange dauert eine Gartenumänderung?

Am besten Sie fangen schon im Herbst/Winter mit der Planung des Gartens an, damit Sie im Sommer den neuen Garten geniessen können.

Rein schon die Planungsphase nimmt Zeit in Anspruch. Dazu kommt, dass das Material genau definiert werden muss und schlussendlich die Kosten optimieren.