ideenreich
individuell

 

down negativ

 

Firmen­­philosophie

josef dietziker

Der Garten von heute wird zum neuen Wohnraum. Es ist unser Ziel durch stetiges Suchen nach neuen Ideen und Kombinationen für Sie einen einzigartigen Garten zu gestalten.

Wir gestalten mit der Natur und sorgen für den Erhalt der Biodiversität.
Den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen ist uns wichtig.

Durch hochstehende Facharbeit und spezialisiertem Wissen sind wir in jedem Bereich herausragend. Wir bieten alles aus einer Hand — Gartenplanung, Gartenbau und Gartenpflege.

 

Ihr Josef Dietziker
Gartenarchitekt, dipl. Gärtnermeister
 

 

 

down

Jetzt Aktuell

Aktuell | Winterschnitt

Jetzt ist die perfekte Zeit für:

Gartenplanung

Jetzt ist die beste Gelegenheit sich über Ihren Garten Gedanken zu machen. Sei es eine Gartenumgestaltung oder Neugestaltung – Mit der richtigen Gartenplanung, können Sie ihren neuen Garten bald schon geniessen.

 

Winterschnitt

Von Dezember bis März ist es Zeit die Gehölze zu schneiden. Die Pflanzen erhalten durch einen gezielten Schnitt ihre natürlich Form und gewinnen an Mehrwert. Mit dem richtigen Schnitt gewinnt man bei Blütensträuchern mehr Blütenpracht und bei den Obstbäumen mehr Ertrag.

 

Wässern im Winter

Immergründe Laub- und Nadelgehölze verdunsten auch im Winter Wasser. Darum ist es wichtig, diese Gehölze im Winter 1x pro Monat zu wässern (auch wenn der Boden nachher wieder gefriert, besser 1x zu viel als zu wenig).

 

Gerne stehen wir Ihnen dabei mit Tat zur verfügung!

Rufen Sie uns an: 055 282 60 60
Oder eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

down

Blog

Nominierung zu den schönsten Gärten 2022 

Auch 2022 überzeugten wir mit unserem Garten "Leben am Kanal" die Jury des Gallwey Verlags, München. Und dürfen Diesen nun zu den 50 schönsten Gärten im deutschsprachigem Raum zählen. Mit bewährter Qualität und Auswahl lässt die gedruckte Ausgabe von Callwey die Gartenherzen höher schlagen. Erhältlich direkt bei uns im Shop oder beim Callwey Verlag.
Februar 2022
 

Schülertag bei Dietziker Gärten 

Der Beruf Landschaftsgärtner gewinnt an Beliebtheit. Die junge Generation isl sensibilisiert durch Klimawandel, Biodiversital, Ressourcen sparen und Corona. ln dieser Zeit wird der eigene Lebensraum Garten umso wichtiger. Der Schülertag bei uns Ist ein wichtiger Bestandteil in der Berufswahl. Hier können die Schüler einen Einblick in den Beruf erhalten. Das bearbeiten von Sandstein für den Mauerbau ist nur eine Auswahl der vielseitigen Tätigkeit, die der Gärtnerberuf zu bieten hat.

Wir haben freie Lehrstellen für 2022: Gärtner- Garten und Landschaftsbau EFZ / EBA 
November 2021
 

Pflanzenverkauf in unserem Pflanzenreich Neuhaus 

Wir haben ein ausgewähltes Sortiment an schönen Bonsais, Japanischen Ahorn, Schattenbäume sowie Solitärpflanzen gross und klein. Zu einem zeitlich begrenzten Sonderrabatt. Beste Gelegenheit sich Gedanken zu machen welche Gehölze ihren Garten optimieren können.
● Pflanzen aussuchen + reservieren
● Jederzeit offen und frei zugänglich
● Beratung Samstags 9 –14 Uhr
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Beratungstermin, sind wir erreichbar unter: 055 282 60 60 
September 2021

Zeit zum Pflanzen setzen

Jetzt ist Pflanzzeit. Wir nutzen das gute Wetter und pflanzen ausgesuchte Solitärgehölze, wo Sie einen Blickfang von jeder Seite hergeben. Für verwinkelte und schwer zugängliche Ort wird der Kran zur Hilfe genommen.
September 2021

Kundenevent mit Ambiente 

Unser diesjähriger Kundenevent fand in entspanntem Ambiente um den Feurring mit Grillenzirpen und Brunnen pflätschern statt.Dabei konnte man durch die verschiedenen Gartenbereiche flanieren, beim Eindunkeln dem Lichterspiel zusehen und die Gerichte vom Feuerring geniessen.Das „Naturium“, unser Naturpark, zeigte wie man durch gezielte Gestaltung die Biodiversität einbindet und Erholungsräume schafft.
August 2021

Hoch hinaus im Gehölzschnitt

Formgehölze sind ein geschmacksvoller Blickfang im Garten und geben einen ganz persänlichen Touch.
Um diese Schönheit zu bewahren, schneiden und formen wir die Gehölze und Bonsai immer wieder.
Juli 2021

Ferien im neuen Garten

Auf dem Campingplatz in Atzmännig erschuffen wir ein kleines Bijou — Perfekt für den Sommerstart.
Auf kleinstem Raum gestalteten wir die ungenutze Fläche in verschiedenen Ebenen zu Sitzplätzen, Rasen und Rabatten.
Vorhandene Hecken wurden versetzt und als Sichtschutz wieder gewonnen. Die geschwungenen Formen geben dem kleinen Grundstück mehr Freiraum.
Juni 2021

Effiezientes Grün mit Rollrasen

Damit ein nahtloser Rasen ohne Buckel gelegt werden kann, ebneten wir den Untergrund perfekt um dann Bahn für Bahn den Rollrasen zu verlegen. Wichtig sind auch die Schritte danach, damit der Rasen mit dem Boden verwachsen kann.
Mai 2021

Zeit für die Rabatten-Bepflanzung

Das Wetter hielt, was es versprach und so konnten wir die Rabatten bepflanzen. Pflanze für Pflanze kamen die geschwungenen Formen zur Geltung. Als krönenden Abschluss das ovale Gestaltungselement um den Baum.
April 2021

Das Buch der schönsten Gärten 2021 ist da

Ein Buch, 50 Gärten, und wir sind dabei. Eine Empfehlung für jeden Gartenliebhaber der gute Gestaltung, spannende Texte und schön bedruckte Seiten schätzt.
Erhältlich direkt bei uns im Shop oder beim Callwey Verlag.
März 2021

BerufsINFO See-Gaster 2021

Ist ein wichtiger Bestandteil in der Berufswahl. Hier können die Schüler einen Einblick in den Beruf erhalten.
Das bearbeiten von Sandstein für den Mauerbau ist nur eine Auswahl der vielseitigen Tätigkeit, die der Gärtnerberuf zu bieten hat.

Wir bilden Lehrlinge aus: mehr unter
Mehr erfahren: Bericht Obersee-Nachrichten
Februar 2021

 

Nominierung zu den schönsten Gärten 2021

Der von uns geplante und gebaute Garten "Wohnterrasse ins Naturparadies" wurde vom Gallwey Verlag, München zu den 50 schönsten Gärten im deutschsprachigem Raum ausgewählt.

Mehr erfahren: Bericht aus der Zeitschrift "Schweizer Garten"
Februar 2021

 

Quartierfahrt mit dem Baum

Auch vor den verwinkelten Ecken des Quartiers machen wir keinen Halt. Mit Geschick und Vorsicht transportierten wir den Baum, der anschliessend eingepflanzt wurde, durchs Quartier.
November 2020

Spatenstich in Jona

Nach dem Planen kommt der Bau. Mit dem Spatenstich eröffneten wir die Baustelle und die Umgestaltung kann beginnen. Mit strukturiertem Vorgehen und Einklang mit dem Wetter geht es vorwärts.
November 2020

Sommernachtsfest

Ein gelungener Abend. Das Sommernachtsfest liess Garten- und Gaumenfreude vereinen. Mit Feinem von der Feuerschale, genügend Abstand, ruhigem Ambiente konnte man sich endlich wiedermal entspannen.

Mehr erfahren: ON Zeitungsbericht
September 2020